Was wir machen

/Was wir machen
Was wir machen 2018-02-21T21:59:54+00:00

RechtDialog – Produkte und Dienstleistungen mit PLUS

Bei uns bekommen Sie fachlich fundierte Rechtsberatungen von erfahrenen Rechts- und Fachanwälten. Unser Leistungsangebot umfasst klassische Beratungen und innovative Zusatzleistungen. Jedes unserer RechtDialog-Produkte zeichnet sich durch besondere Serviceleistungen aus, die weit über eine Standardberatung hinausgehen. Hierzu zählen neben modernen und flexibel wählbaren Kommunikationskanälen (Telefon, Chat, Internet etc.) auch die Übermittlung von Dokumenten und die Vereinbarung eines Wunschtermins. Die RechtDialog bietet Ihnen professionelle Rechtsberatungen mit PLUS!

1. DialogBeratung

Im Rahmen unserer DialogBeratung bekommen Sie eine professionelle Erstberatung am Telefon. Diese erfolgt durch einen unserer erfahrenen Rechtsanwälte. Die DialogBeratung geht über eine Standard-Telefonberatung hinaus. Diese Pluspunkte bietet Ihnen RechtDialog:

Die RechtDialog bietet Ihnen innovative Kommunikationskanäle, die Sie bei Ihrer DialogBeratung nutzen können. Die Kombination verschiedener Kanäle ermöglicht eine individuelle Beratung, die auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Während herkömmliche Telefonberatungen oft auf das Gespräch am Telefon beschränkt sind, können Sie bei Ihrer DialogBeratung bei RechtDialog mehrere Kommunikationskanäle miteinander kombinieren. Sie bekommen eine erstklassige Beratung – unkompliziert und flexibel!

Sie können bereits während des Telefonats Unterlagen übersenden. Der RechtDialog-Fachanwalt wird Ihnen im Laufe des Gesprächs mitteilen, welche Unterlagen erforderlich sind. Dieses können unter anderem eine Textpassage aus einem Vertrag, ein Foto von einem Bußgeldbescheid oder eine Unfallskizze sein. Durch das Zusenden der Unterlagen und das gleichzeitige Gespräch am Telefon kann die Situation leichter geklärt werden. Rein verbale Erklärungen am Telefon sind oft kompliziert. Sie erschweren es, den Sachverhalt vollständig und richtig darzustellen. Die Beratung wird unnötig die Länge gezogen. Oft führt die komplizierte Kommunikation dazu, dass der Mandant doch an eine Kanzlei vor Ort verwiesen werden muss. Diese Schwierigkeiten gibt es bei der DialogBeratung der RechtDialog nicht.

Es ist ein enormer Vorteil, bereits während der Erstberatung wichtige Dokumente zu übersenden. Diese Möglichkeit erleichtert es Ihnen, den konkreten Fall zu erläutern. Selbst komplexe Zusammenhänge können so leichter dargestellt werden. Unser RechtDialog-Fachanwalt kann sich in kürzester Zeit einen Überblick verschaffen und schnell eine Lösung für Ihr Problem finden. Das Ergebnis: eine zielgenaue und effektive Erstberatung.

Im Anschluss an die Telefonberatung können Sie evtl. erforderliche Unterlagen herunterladen. Unser RechtDialog-Fachanwalt stellt ein Informationspaket für Sie zusammen, das genau auf Ihr rechtliches Problem zugeschnitten ist. Diese Unterlagen helfen Ihnen im weiteren Verlauf des Rechtsfalls. Wichtige und hilfreiche Informationen können zum Beispiel FAQ zu den Themen Arbeitsrecht oder Fluggastrecht sein.

Stellt sich im Laufe der DialogBeratung bei der RechtDialog heraus, dass der Besuch einer Anwaltskanzlei in Ihrer Nähe sinnvoll oder sogar unumgänglich ist, helfen wir Ihnen selbstverständlich auch in diesem Punkt weiter. Unser RechtDialog-Fachanwalt empfiehlt Ihnen einen oder mehrere Anwälte bei Ihnen vor Ort. Diese Empfehlung können Sie ganz einfach und bequem herunterladen. Sie bekommen nicht nur den Namen der Kanzlei, sondern auch die Kontaktdaten, die Anschrift und eine Anfahrtskarte.

RechtDialog – Ihre moderne und innovative Rechtsanwaltskanzlei

2. DialogDokuprüfung

Die DialogDokuprüfung erfolgt nach einer DialogBeratung. Sie ist die logische Fortführung der anwaltlichen telefonischen Erstberatung. Stellt sich während der DialogBeratung heraus, dass Ihr rechtliches Problem komplexer ist, kann eine DialogDokuprüfung sinnvoll sein.

Es erfolgt eine eingehende Prüfung des Falls.Im Rahmen der DialogDokuprüfung können auch umfangreichere Unterlagen einbezogen werden.

Die RechtDialog bietet Ihnen innovative Kommunikationskanäle, die Sie bei Ihrer DialogBeratung nutzen können. Die Kombination verschiedener Kanäle ermöglicht eine individuelle Beratung, die auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Während herkömmliche Telefonberatungen oft auf das Gespräch am Telefon beschränkt sind, können Sie bei Ihrer DialogBeratung bei RechtDialog mehrere Kommunikationskanäle miteinander kombinieren. Sie bekommen eine erstklassige Beratung – unkompliziert und flexibel!

Sie können bereits während des Telefonats Unterlagen übersenden. Der RechtDialog-Fachanwalt wird Ihnen im Laufe des Gesprächs mitteilen, welche Unterlagen erforderlich sind. Dieses können unter anderem eine Textpassage aus einem Vertrag, ein Foto von einem Bußgeldbescheid oder eine Unfallskizze sein. Durch das Zusenden der Unterlagen und das gleichzeitige Gespräch am Telefon kann die Situation leichter geklärt werden. Rein verbale Erklärungen am Telefon sind oft kompliziert. Sie erschweren es, den Sachverhalt vollständig und richtig darzustellen. Die Beratung wird unnötig die Länge gezogen. Oft führt die komplizierte Kommunikation dazu, dass der Mandant doch an eine Kanzlei vor Ort verwiesen werden muss. Diese Schwierigkeiten gibt es bei der DialogBeratung der RechtDialog nicht.

Es ist ein enormer Vorteil, bereits während der Erstberatung wichtige Dokumente zu übersenden. Diese Möglichkeit erleichtert es Ihnen, den konkreten Fall zu erläutern. Selbst komplexe Zusammenhänge können so leichter dargestellt werden. Unser RechtDialog-Fachanwalt kann sich in kürzester Zeit einen Überblick verschaffen und schnell eine Lösung für Ihr Problem finden. Das Ergebnis: eine zielgenaue und effektive Erstberatung.

Im Anschluss an die Telefonberatung können Sie evtl. erforderliche Unterlagen herunterladen. Unser RechtDialog-Fachanwalt stellt ein Informationspaket für Sie zusammen, das genau auf Ihr rechtliches Problem zugeschnitten ist. Diese Unterlagen helfen Ihnen im weiteren Verlauf des Rechtsfalls. Wichtige und hilfreiche Informationen können zum Beispiel FAQ zu den Themen Arbeitsrecht oder Fluggastrecht sein.

Stellt sich im Laufe der DialogBeratung bei der RechtDialog heraus, dass der Besuch einer Anwaltskanzlei in Ihrer Nähe sinnvoll oder sogar unumgänglich ist, helfen wir Ihnen selbstverständlich auch in diesem Punkt weiter. Unser RechtDialog-Fachanwalt empfiehlt Ihnen einen oder mehrere Anwälte bei Ihnen vor Ort. Diese Empfehlung können Sie ganz einfach und bequem herunterladen. Sie bekommen nicht nur den Namen der Kanzlei, sondern auch die Kontaktdaten, die Anschrift und eine Anfahrtskarte.

RechtDialog – Ihre moderne und innovative Rechtsanwaltskanzlei

3. DialogMandat

Das DialogMandat geht überdie anwaltliche Erstberatung und die Prüfung Ihrer Dokumente hinaus. Der wesentliche Unterschied ist:

Wir nehmen Kontakt mit der Gegenseite auf.

Dabei ist es unerheblich, ob dieses eine Privatperson, ein Unternehmen oder eine öffentliche Institution ist. Alle rechtlichen Schritte, die zur Lösung des Problems erforderlich sind, werden in Absprache mit Ihnen unternommen. Diesen Zusatz-Service bietet Ihnen die RechtDialog beim DialogMandat:

Die RechtDialog bietet Ihnen innovative Kommunikationskanäle, die Sie bei Ihrer DialogBeratung nutzen können. Die Kombination verschiedener Kanäle ermöglicht eine individuelle Beratung, die auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Während herkömmliche Telefonberatungen oft auf das Gespräch am Telefon beschränkt sind, können Sie bei Ihrer DialogBeratung bei RechtDialog mehrere Kommunikationskanäle miteinander kombinieren. Sie bekommen eine erstklassige Beratung – unkompliziert und flexibel!

Sie können bereits während des Telefonats Unterlagen übersenden. Der RechtDialog-Fachanwalt wird Ihnen im Laufe des Gesprächs mitteilen, welche Unterlagen erforderlich sind. Dieses können unter anderem eine Textpassage aus einem Vertrag, ein Foto von einem Bußgeldbescheid oder eine Unfallskizze sein. Durch das Zusenden der Unterlagen und das gleichzeitige Gespräch am Telefon kann die Situation leichter geklärt werden. Rein verbale Erklärungen am Telefon sind oft kompliziert. Sie erschweren es, den Sachverhalt vollständig und richtig darzustellen. Die Beratung wird unnötig die Länge gezogen. Oft führt die komplizierte Kommunikation dazu, dass der Mandant doch an eine Kanzlei vor Ort verwiesen werden muss. Diese Schwierigkeiten gibt es bei der DialogBeratung der RechtDialog nicht.

Es ist ein enormer Vorteil, bereits während der Erstberatung wichtige Dokumente zu übersenden. Diese Möglichkeit erleichtert es Ihnen, den konkreten Fall zu erläutern. Selbst komplexe Zusammenhänge können so leichter dargestellt werden. Unser RechtDialog-Fachanwalt kann sich in kürzester Zeit einen Überblick verschaffen und schnell eine Lösung für Ihr Problem finden. Das Ergebnis: eine zielgenaue und effektive Erstberatung.

Im Anschluss an die Telefonberatung können Sie evtl. erforderliche Unterlagen herunterladen. Unser RechtDialog-Fachanwalt stellt ein Informationspaket für Sie zusammen, das genau auf Ihr rechtliches Problem zugeschnitten ist. Diese Unterlagen helfen Ihnen im weiteren Verlauf des Rechtsfalls. Wichtige und hilfreiche Informationen können zum Beispiel FAQ zu den Themen Arbeitsrecht oder Fluggastrecht sein.

Stellt sich im Laufe der DialogBeratung bei der RechtDialog heraus, dass der Besuch einer Anwaltskanzlei in Ihrer Nähe sinnvoll oder sogar unumgänglich ist, helfen wir Ihnen selbstverständlich auch in diesem Punkt weiter. Unser RechtDialog-Fachanwalt empfiehlt Ihnen einen oder mehrere Anwälte bei Ihnen vor Ort. Diese Empfehlung können Sie ganz einfach und bequem herunterladen. Sie bekommen nicht nur den Namen der Kanzlei, sondern auch die Kontaktdaten, die Anschrift und eine Anfahrtskarte.

Unsere Leistung wird stets durch eine einmalige Rechungslegung in der letzten Dienstleistungsstufe abgeschlossen. Dadurch wird der Aktenaufwand beim Versicherer stark reduziert. Dieser ist bei einer Zusammenarbeit mit klassischen Anwaltskanzleien und unseren direkten Mitbewerbern deutlich höher. RechtDialog erleichtert dem Versicherer die Arbeit und minimiert den Zeitaufwand für die Bearbeitung eines Falls.